Aktuell

„30 Jahre donna klara“

Die Psychosoziale Frauenberatungsstelle donna klara in Kiel wird in diesem Jahr 30 Jahre alt - ein Grund zum Feiern!

Am 10. November 2017 laden wir von 14.00-17.00 Uhr zu einer Fachveranstaltung in den Wissenschaftspark Kiel ein (Fraunhofer Straße 13). Neben Begrüßungskaffee, Grußworten und anderen Hörgenüssen wird Frau Dr. Natalie Knapp aus Berlin einen Festvortrag zum Thema „Mit der Unsicherheit Freundschaft schließen – ermutigende Impulse für schwierige Zeiten“ halten.

Unter dem Motto „donna klara tanzt“ eröffnen wir um 20.00 Uhr im Legienhof eine Frauen-Tanz-Party mit Live-Musik der Kölner Band „Abends mit Beleuchtung“ und anschließender Disco mit DJane B.Penny aus Kiel.

Wir freuen uns auf bewegende und bewegte Stunden – mit vielen Wegbegleiter*innen und Unterstützer*innen! Nähere Infos unter www.donna-klara.de oder unter 0431.55 793 44

Wir danken dem Ministerium für Justiz, Europa, Verbraucherschutz und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein für die Förderung der Fachveranstaltung und dem Förderverein donna klara e.V. für die Ausrichtung des abendlichen Festes.

Die Einladung zur Fachveranstaltung finden Sie hier und Informationen zur Frauen-Tanz-Party finden Sie hier.

Zeitungsartikel Kieler Nachrichten 9.11.2017




  Würdigung für Frau Doris Burke

Doris Burke

Frau Doris Burke wurde für ihre 20-jährige Vorstandsarbeit für den Verein Psychosoziale Frauenberatungsstelle donna klara e.V. vom Paritätischen mit der Verleihung der Ehrennadel durch den Verbandsrat Herrn Hillebrecht geehrt. Die Vereinsfrauen betonten wie wichtig es ist, eine verlässliche, loyale und unterstützende Fachfrau an ihrer Seite zu wissen. Frau Burke besitzt die Fähigkeit viel Vertrauen zu schenken und bei Fragen kompetent zur Seite zu stehen.



  Unsere Termine

"Mut tut gut!"-Kurse 2018

Kurs 1.18: 19.03. – 24.05.2018
Kurs 2.18: 15.10. – 20.12.2018


Psychiatrieerfahrene Frauen und ihre Kinder:
Komplexe Hilfebedarfe, schwierige Parteilichkeiten. Ein Fortbildung unter der Leitung von Polina Hilsenbek. Alle weiteren Informationen finden sie auf unserer Fortbildungsseite.



Grenzgänge: Wie arbeiten wir mit schwerer in ihrer Entwicklung gestörten und traumatisierten Menschen in Beratung, Betreuung und Therapie?
Alle weiteren Informationen bezüglich Inhalt, Kosten und Daten erhalten sie in der Beratungsstelle.



Achtsamkeit – „Das Blau hinter dem Grau!“
Weitere Infos auf der Seite Achtsamkeitskurse oder in der Beratungsstelle

Neuer Kurs vom 17. Mai – 05. Juli 2018!


Erfolgreiche Testierung von donna klara!
„Die Psychosoziale Frauenberatungsstelle entwickelt sich zukunftsorientiert weiter, um die psychische Gesundheit von Frauen weiterhin zu stärken.“ ....mehr

Weiterführung der erarbeiteten Qualitätsstandards
Die Psychosoziale Frauenberatungsstelle donna klara wurde im Mai 2013 als kund_innenorientierte Einrichtung sozialer Dienstleistungsanbieter nach dem Qualitätsmanagement-System KQS durch die ArtSet Qualitätstestierung GmbH testiert. Auch nach Ablauf der Zertifizierung in 2016 führen wir das Qualitätsmanagement kontinuierlich fort.

Zum letzten Mal: SAPPHO & KLARA
Nach 13 Jahren endet am 31.12.2011 die Landesweite Lesbenarbeit. Ab 2012 hat das Land die Zuschüsse dafür komplett gestrichen. Mit der 30. Ausgabe unseres Rundbriefs "SAPPHO & KLARA – Lesben und lesbisches Leben in SH" ziehen wir Bilanz und wagen einen Blick in die Zukunft des Jahres 2025. Gedruckt im DIN A2-Format macht sich unsere Extraausgabe besonders gut als Poster: So lange der Vorrat reicht, können Sie sie gerne schriftlich bei uns bestellen, legen Sie bitte 1,45 Euro Porto bei.


Lesbisches Leben und Migration in Schleswig-Holstein

Der Informationsflyer für Beratungsstellen, Migrationsfachdienste, Migrant_innenorganisationen, Ärzt_innen und alle Interessierten liegt druckfrisch vor. Sie können ihn downloaden oder bei uns gegen Porto bestellen. Die Ergebnisse unseres Schwerpunktprojekts haben wir in einem Vortrag zusammengefasst, gerne kommen wir damit auch in Ihre Einrichtung.