Aktuell

Wir sind weiterhin für Sie da!

Mut tut gut!
Der nächste „Mut tut gut!“ – Kurs findet am 1.11.22 statt

Neue Coronaregelung für unsere Beratungsstelle
Ab dem 23.08.21 gilt auch für unsere Beratungsstelle die neue Corona-Schutzverordnung:
Voraussetzung für eine persönliche Beratung in der Beratungsstelle ist der Nachweis einer vollständigen Impfung, Genesung oder das Vorliegen eines negativen Antigen-Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden).

Diese Regelung gilt auch für die Teilnahme an einem Kurs- bzw. Gruppenangebot.
Eine Beratung ohne die o.g. Nachweise ist per Telefon oder Video möglich.

Links zu Hilfsangeboten:

Link zu mehrsprachigen Informationen des Ethno-Medizinischen Zentrum e. V. zum Coronavirus:
http://corona-ethnomed.sprachwahl.info-data.info/